Schalengriff SG-73

 

Schalengriff SG-73

Griffschalenfarbe Ausführung A Ausführung B Montageöffnung
L Bestell-Nr. Bestell-Nr.
100 natur SG-73.100.A1 SG-73.100.B1 104 × 73
100 schwarz SG-73.100.A4 SG-73.100.B4 104 × 73
118 natur SG-73.118.A1 SG-73.118.B1 122 × 73
118 schwarz SG-73.118.A4 SG-73.118.B4 122 × 73
167 natur SG-73.167.A1 SG-73.167.B1 171 × 73*
167 schwarz SG-73.167.A4 SG-73.167.B4 171 × 73*

* Maße identisch für Schalenklappgriff Typ SK-50.


Alle Maße in mm.

SG

Schalengriff SG-73

Der Rohde-Schalengriff SG kann in beliebiger Länge geliefert werden und eignet sich daher insbesondere für die individuelle Anpassung an Platz- und Design-Gegebenheiten.

Werkstoff und Oberfläche:
Griffschale aus Aluminium-Profil. Seiten-Abschlußkappen Polyamid PA 6, feinmatt, schwarz.
Griffschale glaskugelgestrahlt, satiniert und naturfarben oder schwarz eloxiert.

Ausführung A:
Befestigung durch rückseitig eingedrücktes oberes Gummiprofil.

Ausführung B:
Befestigung durch 2 verzinkte Senkschrauben, M4 x 8, DIN 966 von außen.

Konstruktive Vorteile:
Einfache Montage ohne Schraubbefestigung für Blechstärken von 1-2,5 mm; 2 eingezogene Gummiprofile gewährleisten absolute Einbausicherheit.
Zwei um 90° versetzte Kreuznuten für M4-Schrauben ermöglichen Masseanschluß und können als zusätzliche Montagehilfen von Einbauteilen dienen (für Vierkantmuttern nach DIN 562).
Ergonomische Ausbildung der Schalen-Innenform.
Alternativbefestigung durch 2 Senkschrauben von außen möglich.

Montage:
Nach Einzug des unteren Gummiprofils werden die beiden Seitenkappen auf die Griffschale gedrückt. Nun wird der Griff unter ca. 45° über den unteren Rand der Montageöffnung gesteckt und anschließend gegen die Gehäusewand gehalten.
Je nach gewünschter Ausführungsart wird jetzt das 2. Gummiprofil in die obere Nut hineingedrückt (s. Abb.), oder die Befestigung erfolgt durch 2 Senkschrauben.

Hinweis:
Farb-Sonderausführungen entsprechend den Lieferangaben von Seite 7.

Tragkraft:
min. 500 N.

Weitere Griffe aus der Serie: Aluminiumgriffe

Datenblatt